Bitcoin Bank unterstützt alle wichtigen Kryptowährungen

Dollar

Bitcoin Bank unterstützt alle wichtigen Kryptowährungen

Eine Sache, die Sie ziemlich schnell in Bezug auf die Bitcoin Bank Krypto-Wallet bemerken werden, ist, dass sie alle wichtigen Kryptowährungen unterstützt.

Was ist eine „Haupt“-Kryptowährung, fragen Sie sich vielleicht? Nun, die Münzen, die Sie auf Bitcoin Bank speichern können, sind:

Bitcoin ist, wie Sie vielleicht schon wissen, die „Haupt“-Kryptowährung – diejenige, mit der alles begann. Alle anderen Kryptowährungen, die auf Bitcoin folgten, werden als „Altcoins“ bezeichnet – dazu gehört alles von Ethereum und Litecoin bis hin zu Dogecoin und NEO.

Tabelle: Die unterstützten Kryptowährungen des Ledger Nano X und der RonbinHood Wallet

Die oben genannte Liste macht die Bitcoin Bank-Wallet zu einer sehr attraktiven Option für diejenigen, die in die Welt der Kryptowährungen einsteigen wollen und nur die bekanntesten und meistdiskutierten Münzen speichern wollen. Wenn Sie keine Lust auf Experimente haben und nur die beliebtesten Münzen speichern wollen, sind das gute Nachrichten!

Sehr einfach zu bedienen
Wenn man sich alle Bewertungen der Bitcoin Bank Bitcoin Wallet durchliest, scheint es so, als ob der meistdiskutierte Aspekt dieser Wallet (und der Börse) die Tatsache ist, dass sie super einfach zu bedienen ist.

Wenn Sie hier einen gemeinsamen Trend erkennen, lassen Sie mich Ihnen sagen – es gibt tatsächlich einen. Das Besondere an der Bitcoin Bank Krypto-Wallet ist, dass sie sehr anfängerfreundlich ist – sowohl was die Auswahl der Kryptowährungen als auch die Benutzerfreundlichkeit angeht.

Bitcoin Bank Krypto-Wallet: eine Wallet mit Bitcoins darin.

Um auf den Faktor „Benutzerfreundlichkeit“ zurückzukommen, weisen die Nutzer darauf hin, dass die Schnittstelle der Wallet (Börse) recht einfach gestaltet ist. Sie überfrachtet den Benutzer nicht mit einer Vielzahl komplexer Funktionen, sondern beschränkt sich auf ein Minimum.

Zugegeben, dies ist vielleicht nicht die beste Nachricht für einige fortgeschrittene Krypto-Händler, aber es wird sicherlich gut für Branchenneulinge sein.

Erweiterte Sicherheitsfunktionen
Online-Wallets – vor allem solche, die auf Börsen basieren – haben es wirklich schwer, den Nutzer davon zu überzeugen, dass seine Krypto-Coins sicher sind, während sie sich auf dem betreffenden Wallet befinden. Ich meine, bei zentralisierten Börsen besitzen Sie Ihre Münzen nicht einmal in erster Linie – das ist definitiv nicht beruhigend!

Was die Bitcoin Bank Krypto-Wallet angeht, muss ich allerdings sagen, dass sie in Sachen Sicherheit auf dem richtigen Weg ist.

Wenn Sie die App-Version der Plattform verwenden würden, hätten Sie die Möglichkeit, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, während Sie auch in der Lage wären, einige benutzerdefinierte PIN-Codes hinzuzufügen, um einen noch besseren Schutzstandard zu gewährleisten.

Back To Top